Frisch und Frei - was bedeutet Freiheit 2017 überhaupt?


Eigentlich wollte ich mir den Stress ja gar nicht antun - geschweige denn was verkaufen. Aber ich lass mich halt leicht überreden und bin so bei Ringana eingestiegen. Ich hab mir auch brav mein Starterset besorgt und die Nahrungsergänzungen in der Schublade verschwinden lassen (brauch ich eh nicht). WIE dumm ich war, erkannte ich erst VIEL - sehr viel später. Die Monate vergingen und meine Mentorin rief mich immer wieder an - erfolglos! Ich hatte einfach keine Zeit! Gut, wir hatten gerade unser 2. Kind bekommen, gleichzeitig Haus gebaut und direkt nach dem Einzug war mein Mann beruflich auch schon wieder für die nächsten 6 Monate unterwegs - viel Zeit hatte ich wirklich nicht. Doch ein bisschen hätte ich ehrlicher Weise gehabt, doch über Ausreden spreche ich wann anders.

 

 Mitte Jänner 2016 rief mich I. an. Ehrlicherweise hat sie mich seither wesentlich effektiver begleitet, als meine eigentliche Mentorin. Nun ja, ich durfte in ein Basecamp 3! Schaden konnte es ja wohl kaum. Ich machte brav 3 Fresh Dates und dann? Dann nicht mehr viel. Mein Mann war wenig da und ich hatte wie üblich keine Zeit. ABER ich sprach über Ringana - recht erfolgreich. Immerhin verdiente ich mir zwischen 50 udn 150 EUR im Monat dazu, besser als nichts dachte ich mir. Doch in mir fing es an zu rumoren. Ich wollte mehr. Ich besuchte brav die Großveranstaltungen und als mein mein seine neue Berufsausbildung abgeschlossen hatte, startete ich frei durch und zwar geradewegs in Ziel 3! 

 

Was bedeutet das für mich? Einen Verdienst von rund 600-700 EUR pro Monat - denn ich pflege meine Kunden und ein kleines internationales Team, dass nun auch anfängt die Marke und die Produkte in die Welt zu tragen. Doch ich bin noch nicht fertig! Ich will diese Freiheit und vorallem die Freiheit bei meinen Kindern zu Hause zu sein und dennoch gutes Geld zu verdienen. Ich arbeite 3-4 Stunden am Tag und vergrößere dadurch meinen Kundenstamm und auch mein Team. Ich führe mit Freude und Leidenschaft und ich trage unsere aussergewöhnliche Philosophie in die Welt. Für mich gibt es kein "Zurück in den Job nach der Karenz". Für mich gibt es nur ein "Ab in die Selbstständigkeit und Freiheit".

 

Was bedeutet nun diese oft erwähnte Freiheit? Ich arbeite WANN ich will, von WO ich will, SOVIEL ich will und vorallem MIT WEM ich will. Ich suche mir mein Team aus. Ich entscheide ob ich mit meinem Gesprächspartner arbeiten möchte oder nicht! Denn ich bin FREI diese Dinge zu entscheiden. Diese Firma hat mir soviel Gutes und soviele tolle Menschen in mein Leben gebracht, ich möchte diesen Diamanten weiter geben. Ich führe Menschen in Ihren Erfolg und verändere ihr Leben nachhaltig! Machen SIE das auch?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0